Matcha Mochis entfalten ihren vollen Geschmack zusammen mit einer Tasse Tee und sind durch die Kombination weißer Bohnenpaste, Reiskuchen (Mochi) und dem Matcha-Pulver schnell zubereitet. In Japan hießen Matcha Mochi nämlich Matcha Daifuku 抹茶大福 und sind eine besondere Süßigkeit, die es in zwei Versionen gibt: Die erste Version hat Matcha in der Hülle und die zweite nur in der Füllung.

Weiterlesen →