Gyudon (牛丼) wurde 1862 in Japan erfunden und 1899 durch die Kette Yoshinoya in ganz  Japan bekannt. Gerne isst man es auch mit einem frischen rohem Ei darüber, so erhält das Gericht eine leckere Note. Das Gyudon Rezept ist ein bekanntes Gericht aus Japan und besteht aus Rindfleisch, Zwiebeln und Reis. Es ist ein reichhaltiges Gericht, das besonders bei Familien wegen der Schnelligkeit beliebt ist.

Weiterlesen →