Das „Gefüllte Blockpaprika“ Rezept ist ein bekanntes Gericht aus Japan und schmeckt zusammen mit der Ketchup-Austernsauce herrlich. Das leichte Gerichte kannst du auch in einer Bento-Box mitnehmen oder sofort verschlingen. Gefüllte Blockpaprika (ピーマンの肉詰め; Piiman-no-Nikutsume) ist nicht nur bei Groß und Klein beliebt.

 

Gefüllte Blockpaprika ピーマンの肉詰め

Das "Gefüllte Blockpaprika" Rezept ist ein bekanntes Gericht aus Japan und schmeckt zusammen mit Ketchup-Austernsauce herrlich.
5 from 1 vote
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Bento, Hauptgericht
Land & Region Japanisch
Portionen 2

Zutaten
  

  • 150 g Gemischtes Hackfleisch
  • 1/4 Zwiebel groß
  • 3 Stück Grüne Blockpaprika
  • 1 EL Mehl
  • 1 TL Öl

Würzung

  • 1 EL Panko Paniermehl
  • 1 EL Milch
  • 1/3 TL Salz
  • Pfeffer eine Prise

Sauce

  • 1 EL Austernsauce
  • 2 EL Ketchup

Optional

  • 2 Stück Shiso-Blatt

Anleitungen
 

  • Sammle alle Zutaten.
  • Schneide die Zwiebel in feine Stücke.
  • Bedecke die Schale mit einer Klarsichtfolie und stelle sie für 30 Sekunden bei 600 Watt in die Mikrowelle (Alternativ: Leicht in der Pfanne anbraten).
  • Halbiere die Blockpaprika und entferne den Stumpf und die Körner.
  • Streue das Mehl mit einem Teesieb über die Paprika.
  • Vermische 1 EL Paniermehl mit 1 EL Milch.
  • Füge die Zwiebel, das Hackfleisch, Salz und etwas Pfeffer hinzu.
  • Knete die Masse bis sie gut vermengt ist.
  • Teile die Masse in sechs Portionen auf.
  • Drücke die Fleischmasse in die Paprika-Hälften.
  • Erhitze bei mittlerer Hitze 1 TL Öl und lege die Paprika mit der Fleischseite nach unten in die Pfanne.
  • Sobald die Fleischseite braun ist, drehe sie um und lege einen Deckel auf die Pfanne. Lass die Paprika bei kleiner Hitze für 6-7 Minuten braten.
  • Vermische 2 EL Ketchup mit 1 EL Austernsauce.
  • Rolle die Shiso-Blätter auf und schneide sie in Ringe.
  • Gieße die Tomaten-Austernsauce über die Blockpaprika und lege die Shiso-Blätter oben drauf. Fertig! Guten Appetit (Itadakimasu)!

Notizen

  • Hält sich vermutlich drei Tage im Kühlschrank.
  • Falls du nur eine normale Paprika findest, kannst du das Rezept einfach mit der dreifachen Menge anpassen.
  • Schmeckt auch mit Tonkatsusauce* lecker.
  • Shiso* kannst du leicht im Blumentopf züchten. Es wächst wie Unkraut und braucht keiner großen Pflege.
Keyword Japanische gefüllte Blockpaprika Rezept

Nützliche Schriftzeichen

  • Gemischtes Hackfleisch – Aibiki Niku 合びき肉 oder Gyubuta Biki Niku  牛豚びき肉
  • Zwiebeln – Tamanegi 玉ねぎ
  • Blockpaprika – Piiman ピーマン
  • Austernsauce – Usuta-soosu ウスターソース
  • Ketchup – Tomato kechappu トマトケチャップ
  • Paniermehl – Panko パン粉
  • Milch – Gyuunyuu 牛乳
  • Salz – Shio 塩
  • Pfeffer – Koshou こしょう
  • Mehl – Hakurikiko 薄力粉
  • Öl – Sarada Abura サラダ油
  • Shiso しそ 紫蘇

Fehler gefunden? Tipps? Lass mir doch einen Kommentar da!


Auf Wanderweib-kocht.de findest du jeden Donnerstag authentische Rezepte aus der japanischen Küche. Mit einfachen und bebilderten Schritten zeigen wir, wie man selbst echte japanische Gerichte zubereiten kannst. Hast du Fragen, Wünsche, Anregungen oder hast du ein Rezept getestet? Dann schreibe doch deine Nachricht direkt in die Kommentare. Wir freuen uns. Zudem findest du uns auf Facebook.

Doch wie ist Wanderweib-kocht.de überhaupt entstanden?

Es entstand durch den Reiseblog Wanderweib.de, der sich mit dem Thema „Japanreise“ befasst. Erfahre dort alles zum Thema Reisen nach Japan. Jeden Montag erscheint ein neuer Artikel und jeden Mittwoch wird ein bestehender Artikel geupdatet. Wenn du also z.B. wissen möchtest, was so eine Japanreise kostet, wie du eine Japanreise planst oder welche Sehenswürdigkeiten wir empfehlen, dann besuche uns auf unserem Reiseblog.

Aber nicht nur das. Zusätzlich bietet WanderWeib.de praktische Tipps-Artikel für den Japanreise-Alltag: Welche Fettnäpfchen erwarten dich im Land der aufgehenden Sonne? Wo kannst du gut und günstig essen? Oder wie benutzt du eine japanische Toilette?

WanderWeib gibt es natürlich auch auf Social-Media-Kanälen wie FacebookTwitter oder Instagram. Wanderweib-kocht findest du auf dieser Facebook-Seite. Folge uns und du wirst bestens informiert, was gerade auf den Blogs passiert. Außerdem gibt es jeden Montag einen kostenlosen Newsletter, den du nicht verpassen solltest.

2 Thoughts on “Gefüllte Blockpaprika ピーマンの肉詰め

  1. Helge on 19. Juni 2022 at 15:46 said:

    5 stars
    Tolles Rezept, einfach, schnell und lecker👍
    Gefüllte Paprika mal anders👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Post Navigation